News
 

Afghanistan: Zivile Opfer bei Nato-Luftangriff

Kabul (dts) - Im Süden Afghanistans sind bei einem Nato-Luftangriff mehrere Zivilisten getötet worden. Nach Angaben der Nato sei der Angriff am Freitag angeordnet worden, als bekannt wurde, dass mehrere Taliban-Kämpfer in zwei Fahrzeugen im Bezirk Nau Sad in der Provinz Helmand unterwegs seien. Die Truppen hatten jedoch später mehrere tote und verwundete Zivilisten in den Trümmern der Fahrzeuge aufgefunden.

Die genaue Anzahl der Opfer wurde bislang noch nicht bekanntgegeben. Indes hat die Nato eine Untersuchung des Luftangriffs angekündigt.
Afghanistan / Gewalt / Unglücke / Livemeldung
26.03.2011 · 14:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen