News
 

Afghanistan: Mehrere ISAF-Mitarbeiter bei Flugzeugabsturz getötet

Kabul (dts) - Bei einem Flugzeugabsturz im Süden Afghanistans sind am Dienstag mehrere Mitarbeiter der internationalen Schutztruppe ISAF ums Leben gekommen. US-Medienberichten zufolge hat die NATO bestätigt, dass es sich bei den Getöteten um US-Amerikaner handelt. Insgesamt seien sechs Personen getötet worden, hieß es.

Die Ursache des Absturzes ist bislang unklar. Wie die britische BBC berichtet, habe die ISAF jedoch mitgeteilt, dass es zum Zeitpunkt des Unglück "keine Feindaktivität in dem Gebiet" gegeben habe.
Vermischtes / Afghanistan / USA / Militär / Livemeldung
17.12.2013 · 15:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen