News
 

Afghanistan: General Petraeus übernimmt Kommando

Kabul (dts) - General David Petraeus hat das Kommando über die 130.000 Soldaten, die in Afghanistan stationiert sind, übernommen. Als Petraeus Oberbefehlshaber im Irak war, konnten er und die internationalen Armee-Einheiten an Ansehen gewinnen und die Gewalt im Land reduzieren. Es wird gehofft, dass dies dem General nun auch in Afghanistan gelingt. Bereits gestern gab Petraeus zu bedenken, dass dies "eine harte Mission ist, an der nichts einfach ist." Auch der amtierende Präsident Afghanistans, Hamid Karzai, traf sich bereits mit dem General, um über Maßnahmen gegen die Korruption im Land zu sprechen. David Petraeus hatte das Kommando vom mittlerweile pensionierten General Stanley McChrystal übernommen, nachdem dieser Teile der US-Regierung öffentlich kritisiert hatte.
USA / Militär
04.07.2010 · 08:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen