News
 

Afghanistan: Explosionen und Schießereien erschüttern Kabul

Kabul (dts) - In der Nähe des Regierungsviertels in der afghanischen Hauptstadt Kabul haben sich heute mehrere Explosionen ereignet. Zwischen den staatlichen Sicherheitskräften und einigen Aufständischen seien Medienberichten zufolge Feuergefechte ausgebrochen. Die Kämpfe sollen zwischen der Zentralbank und dem Luxushotel "Serena" nahe des Anwesens von Präsident Hamid Karzai stattgefunden haben. Das Gebiet wurde inzwischen von den Behörden abgesperrt.
Afghanistan / Terrorismus
18.01.2010 · 07:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen