News
 

Afghanisches Parlament: Toleranzgrenze ist erreicht

Kabul (dpa) - Nach dem Amoklauf eines US-Soldaten im Süden Afghanistans hat das afghanische Parlament den ausländischen Truppen im Land eine scharfe Warnung erteilt. Die Toleranzgrenze des afghanischen Volkes (...) sei erreicht, hieß es in einer Mitteilung des Unterhauses in Kabul. Nach Darstellung der Internationalen Schutztruppe Isaf handelte es sich bei dem Amokschützen um einen Einzeltäter. Der US-Soldat hatte nach Angaben der afghanischen Regierung am Wochenende 16 Zivilisten getötet, darunter neun Kinder.

Konflikte / Afghanistan / USA
12.03.2012 · 12:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen