News
 

Afghanischer Militärpilot schießt auf Nato-Ausbilder

Kabul (dpa) - Ein Pilot der afghanischen Streitkräfte hat in Kabul das Feuer auf seine Nato-Ausbilder eröffnet. Mehrere Menschen seien bei dem Gefecht auf dem Flughafen verletzt oder getötet worden, teilte das afghanische Verteidigungsministerium mit. Der Angreifer und die Nato-Soldaten sollen sich vor dem Schusswechsel gestritten haben. Wie der private Fernsehsender Tolo berichtet, wurde der Angreifer getötet. Die Taliban behaupten, bei dem Angreifer habe es sich um einen von ihnen gehandelt.

Konflikte / Afghanistan
27.04.2011 · 11:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
14.12.2017(Heute)
13.12.2017(Gestern)
12.12.2017(Di)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen