News
 

Ätzende Säure fließt nach Tankerunfall in Rhein

St. Goarshausen (dpa) - Ätzende Schwefelsäure fließt aus dem havarierten Tankschiff an der Loreley in den Rhein. Die Behörden begannen dreieinhalb Wochen nach der Havarie des Tankers damit, die Chemikalie in den Fluss zu pumpen. Sie wollen so ein Auseinanderbrechen des Tankers und damit eine unkontrollierte Reaktion der Säure mit dem Rheinwasser verhindern. Die Verantwortlichen erwarten «nur geringe Beeinträchtigungen des Rheins». Das Ökosystem des Flusses sowie die Trinkwassergewinnung seien nicht gefährdet, hieß es.

Schifffahrt / Unfälle
07.02.2011 · 14:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen