News
 

Aerosmith brechen US-Tour ab

New York (dpa) - Schlechte Nachricht für Aerosmith-Fans: Die Rockband hat nach dem Sturz ihres Frontmanns Steven Tyler von der Bühne ihre US-Tournee abgebrochen. Der Arzt habe dem 61-Jährigen empfohlen, sich ausreichend zu erholen, teilte die Band auf ihrer Internetseite mit. Tyler war in der vergangenen Woche bei einem Freilichtkonzert von der Bühne gestürzt. Er brach sich die Schulter, Wunden am Kopf und am Rücken mussten genäht werden.
Musik / USA
14.08.2009 · 13:51 Uhr
[4 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen