News
 

Ältestes «Occupy»-Camp in Hamburg aufgelöst

Hamburg (dpa) - Das älteste Camp der «Occupy»-Bewegung ist aufgelöst. Die Protestler mussten ihre Anlage in der Hamburger Innenstadt verlassen. Die Stadtreinigung räumte das Gelände unter dem Schutz von Polizisten. Die Räumung verlief weitestgehend friedlich. Die Proteste der «Occupy»-Bewegung hatten im Herbst 2011 von New York aus Millionen Demonstranten rund um die Welt mobilisiert. Sie waren eine Antwort auf die weltweite Finanzkrise und ein Protest gegen die Macht von Banken sowie gegen soziale Ungerechtigkeit.

Demonstrationen / Banken / Hamburg
06.01.2014 · 11:58 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen