News
 

Ältester Mann der Welt stirbt mit 113 Jahren

London (dpa) - Der bisher älteste Mann der Welt ist tot. Der Brite Henry Allingham starb im Alter von 113 Jahren in seinem Pflegeheim nahe Brighton. Allingham war im Juni zum ältesten Mann der Welt geworden, nachdem der Japaner Tomoji Tanabe ebenfalls im Alter von 113 Jahren gestorben war.
Leute / Gesellschaft / Großbritannien
18.07.2009 · 09:46 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen