News
 

Ägyptens Militärrat kündigt vorzeitige Machtübergabe an

Kairo (dts) - Der ägyptische Militärrat hat den Rücktritt der Regierung von Ministerpräsident Essam Scharaf akzeptiert und eine vorzeitige Machtübergabe angekündigt. Die Regierung um Scharaf hatte aufgrund der zunehmenden Gewalt bei den jüngsten Protesten in Kairo am Montag ihren Rücktritt eingereicht. Der Chef des ägyptischen Militärrates, Hussein Tantawi, hat bei der Ansprache im Staatsfernsehen am Dienstag außerdem betont, dass der demokratische Prozess in Ägypten hin zu einer neuen Regierung und einem neuen Präsidenten vorgezogen werden solle.

Am 28. November 2011 würden demnach wie geplant die Parlamentswahlen beginnen und im Juli 2012 solle ein neuer Präsident gewählt werden. Bisher war für die Präsidentschaftswahl ein Termin Ende 2012 bzw. Anfang 2013 geplant gewesen.
Ägypten / Militär / Wahlen / Proteste
22.11.2011 · 19:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen