News
 

Ägyptens Außenminister vom Amt zurückgetreten

Kairo (dts) - Der ägyptische Außenminister Mohammed al-Orabi ist vor der angekündigten Kabinettsumbildung von seinem Amt zurückgetreten. Wie das Staatsfernsehen meldet, habe Ministerpräsident Essam Scharaf den Rücktritt angenommen. Erst vor einem Monat hatte al-Orabi das Außenamt übernommen.

Mit der Kabinettsumbildung am kommenden Montag will Scharaf auf die anhaltenden Proteste in der Hauptstadt Kairo reagieren. Die Demonstranten fordern einen klaren Demokratisierungsprozess mit echten Reformen.
Ägypten / Parteien
17.07.2011 · 09:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen