News
 

Ägypten: Verfassungsänderungen kommen noch im März

Kairo (dts) - In Ägypten soll die Bevölkerung voraussichtlich am 19. März über Verfassungsänderungen abstimmen können. Das sehe ein Reform-Plan der Militärregierung vor, hieß es am Dienstag aus Kreisen der Armee. Die Abstimmung gelte dabei als wichtiger Schritt in Richtung Demokratie.

Nach der Abstimmung sollen dann Parlament und Präsident neu gewählt werden. Die Parlamentswahl solle nach dem Willen von Vertretern der Demonstranten gegen Präsident Husni Mubarak im Juni stattfinden. Die Wahl des Präsidenten werde dann sechs Wochen später erfolgen. Der seit dem Sturz von Mubarak regierende Militärrat hatte angekündigt innerhalb von sechs Monaten Neuwahlen abzuhalten.
Ägypten / Weltpolitik / Proteste
01.03.2011 · 17:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen