News
 

Ägypten: Religiöser Führer stirbt an Herzinfarkt

Kairo (dts) - Der religiöse Führer der ägyptischen Muslimen, Muhammad Tantawi, ist heute an einem Herzinfarkt gestorben. Wie die ägyptische Nachrichtenagentur "Mena" berichtet, hatte der 81-Jährige gerade an einer religiösen Zeremonie in Saudi Arabien teilgenommen. Der islamische Würdenträger war für seine relativ gemäßigten Ansichten bekannt. Im vergangenen Jahr hatte er den weiblichen Studentinnen an seiner Universität "verboten", ihr Gesicht weiterhin völlig zu verhüllen.
Ägypten / Leute / Religion
10.03.2010 · 10:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen