News
 

Ägypten: Präsident Mursi festigt Macht gegenüber Militär

Kairo (dts) - Der ägyptische Präsident Mohammed Mursi hat seine Macht gegenüber dem Militärrat weiter gefestigt. Wie ein Präsidentensprecher am Sonntag in Kairo mitteilte, entließ Mursi den ehemaligen Chef des Obersten Militärrats, Hussein Tantawi, als Verteidigungsminister und versetzte zudem den Generalstabschef der Armee, Sami Anan, in den Ruhestand. Weiterhin wurden die vom Militärrat eingeführten Verfassungsänderungen aufgehoben.

Diese hatten die Macht des Präsidenten zugunsten des Militärs deutlich eingeschränkt. Mursi ernannte Abdel Fattah al Sisi zum neuen Verteidigungsminister. Bei einer Rede in einem theologischen Institut in Kairo erklärte der Präsident, dass er mit den Entscheidungen die Armee nicht "ins Abseits drängen" wolle. Das Militär solle sich vielmehr vollständig der Verteidigung des Landes widmen.
Politik / Ägypten / Militär / Weltpolitik
13.08.2012 · 09:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen