News
 

Ägypten feiert Mubaraks Rücktritt bis in den Morgen

Kairo (dpa) - Die Ägypter haben den Rücktritt von Präsident Husni Mubarak bis in die Morgenstunden ausgelassen gefeiert. Im Zentrum Kairos gab es Triumphgesänge, Hupkonzerten und Feuerwerk. Auf dem Tahrir-Platz, dem Mittelpunkt der Demokratiebewegung, tanzten Hunderttausende Regimegegner unter ägyptischen Fahnen. Mubarak hatte gestern dem Druck von Millionen Demonstranten nachgegeben und seinen Rückzug erklären lassen. Das Militär übernahm die Macht. Mubarak selbst setzte sich nach Scharm el Scheich ab.

Unruhen / Regierung / Ägypten
12.02.2011 · 04:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen