News
 

Ägypten: Deutsche Familie stirbt bei Unglück mit Glasboot

Kairo (dts) - Eine Familie aus Deutschland ist am Donnerstag bei einem Unglück mit einem Glasboot im Roten Meer ums Leben gekommen. Das berichtet das ägyptische Staatsfernsehen. Demnach war das Boot, bei dem ein Teil unter der Wasseroberfläche liegt um die Unterwasserwelt zu sehen, in der Nähe der Insel Magawisch gegen ein Riff gestoßen.

Dabei zerbrach das Glas und Wasser drang ein. Bei den Todesopfern soll es sich einen 53-jährigen Mann, seine 45-jährige Ehefrau und ihren neunjährigen Sohn handeln. Ihre genaue Herkunft ist noch unklar. 13 weitere Touristen und sechs Crewmitglieder wurden nach dem Vorfall gerettet.
Ägypten / Schifffahrt / Unglücke
09.02.2012 · 22:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen