News
 

Ägypten: Al-Arabija dementiert Meldung über Husni Mubaraks Rücktritt

Kairo (dts) - Der arabische Nachrichtensender Al-Arabija hat die Meldung über den Rücktritt des ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak als Vorsitzender der Regierungspartei dementiert. Das Exekutivkomitee der Nationaldemokratischen Partei (NDP), zu der auch Mubaraks Sohn Gamal gehört, habe sich jedoch von seinen Ämtern zurückgezogen. Dieser Schritt wird als ein Signal zur Veränderung im Land gesehen.

Hierin reihen sich auch die bereits erfolgte Suspendierung des Parlaments und die Ablösung des Innenministers Habib el Adli ein. Hunderttausende Demonstranten fordern seit zwölf Tagen den Rücktritt des Präsidenten. Am Rande des Münchner Sicherheitsgipfels warnten Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Außenministerin Hillary Clinton aber vor einem gefährlichen Machtvakuum in dem arabischen Land.
Ägypten / Proteste
05.02.2011 · 18:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen