News
 

Adidas weiter auf Talfahrt

Herzogenaurach (dpa) - Europas größter Sportartikelhersteller bekommt die Wirtschaftskrise deutlich zu spüren: Adidas hat auch im dritten Quartal weniger umgesetzt und verdient als im Vorjahr. Der Umsatz sank in den Monaten Juli bis September um 6,3 Prozent auf 2,89 Milliarden Euro. Unterm Strich wies Adidas einen Überschuss von 213 Millionen Euro aus und damit rund 30 Prozent weniger als im Vorjahr. Adidas kämpft in der Wirtschaftskrise unter anderem mit höheren Beschaffungskosten und mit gesunkener Kauflust.
Sportartikel
04.11.2009 · 08:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen