News
 

Aderlass bei MySpace

New York (dpa) - Beim schwächelnden Online-Netzwerk MySpace verlieren wieder rund 500 Mitarbeiter ihre Jobs, darunter auch alle 30 Beschäftigten in Deutschland. Weltweit will MySpace die Mitarbeiter-Zahl fast halbieren. Das kündigte Firmenchef Mike Jones an. MySpace war einer der Vorreiter der Sozialen Netzwerke im Internet, wurde dann aber vom Konkurrenten Facebook überrundet. Jetzt will sich MySpace als Unterhaltungsplattform neu erfinden. Angeblich prüft auch Medienmogul Rupert Murdoch den Verkauf des einst teuer erworbenen Netzwerks.

Computer / Internet / USA
11.01.2011 · 21:15 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen