News
 

Adam Opel AG: Kein neuer Lohnverzicht bei Opel

Rüsselsheim (dpa) - Die Adam Opel AG hat einen Bericht um neue Einsparungen beim Lohn ihrer 40 000 Mitarbeiter in Europa zurückgewiesen. Es gehe lediglich um die Ausgestaltung des Sanierungsbeitrags, dem die Arbeitnehmer schon 2010 zugestimmt hätten, sagte ein Sprecher in Rüsselsheim. Die «Frankfurter Allgemeine Zeitung» hatte berichtet, die Opel-Mutter General Motors fordere von den Mitarbeitern der defizitären Tochter einen Verzicht auf Lohnerhöhungen von bis zu 1,1 Milliarden Euro im laufenden Jahr.

Auto / Opel
04.01.2012 · 12:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen