News
 

Adam Levine machte auf Drogen "wertvolle Erfahrungen"

Los Angeles (dts) - Der Frontsänger der Band "Maroon 5", Adam Levine, hat auf Drogen, wie Cannabis und halluzinogenen Pilzen, "wertvolle Erfahrungen" gemacht. "Ich glaube wirklich, dass mir die Erfahrungen, die ich mit den Pilzen gemacht habe, geholfen haben bestimmte Dinge über mich selbst zu verstehen, die ich sonst nie erkannt hätte", sagte der 33-Jährige dem "Q"-Magazin. "Was ich aus diesen Erfahrungen gelernt habe, war wertvoll und hilfreich für mich. Es hat mich dazu gebracht auf mich selbst zu schauen."

Trotzdem warnt er vor dem Konsum von Drogen. "Es ist schwer für mich, als jemand, der in der Öffentlichkeit steht, über gewisse Dinge zu reden. Ich sage nicht, dass ihr Drogen nehmen sollt. Ich hoffe das ist klar." Die Gefahr eine Psychose zu erleiden sei zu groß, betonte der Sänger abschließend.
USA / Leute
03.07.2012 · 13:38 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen