News
 

ADAC warnt vor Staus am Osterwochenende

München (dts) - Auf deutschen Autobahnen muss ab Gründonnerstag mit Verkehrsbehinderungen und Staus gerechnet werden, da in allen Bundesländern sowie im Ausland dann die Osterferien begonnen haben. Der ADAC sieht die größte Staugefahr am Karfreitag und am Ostersamstag. Am Ostermontag wird schon wieder Rückreiseverkehr einsetzen.

Auf folgenden Strecken werde die Fahrt abschnittsweise nur langsam voran gehen: A 1 / A 7 Großraum Hamburg, A 1 Köln - Dortmund - Bremen - Hamburg, A 3 Oberhausen - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg, A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel, A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg, A 7 Hannover - Würzburg - Füssen, A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg, A 9 Berlin - Nürnberg - München, A 10 Berliner Ring, A 24 Berlin - Wittstock, A 81 Stuttgart - Singen, A 61 Mönchengladbach - Koblenz, A 93 Inntaldreieck - Kufstein und A 99 Umfahrung München.
DEU / Straßenverkehr / Reise
18.04.2011 · 08:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen