News
 

ADAC warnt vor Rückreisewelle nach Ende der Osterferien

München (dts) - Der ADAC erwartet für das kommende Wochenende starken Rückreiseverkehr und abschnittsweise Staus, da in vierzehn Bundesländern gleichzeitig die Osterferien enden. Vor allem am Samstag würden laut dem Verkehrsklub die Verbindungen von der Nord- und Ostseeküste und aus den Alpen belastet sein. Folgende Strecken sind besonders betroffen: A 1 / A 7 Großraum Hamburg, A 1 Hamburg - Bremen - Dortmund - Köln, A 3 Nürnberg - Würzburg - Frankfurt - Köln, A 5 Basel - Karlsruhe - Frankfurt, A 6 Nürnberg - Heilbronn - Mannheim, A 7 Füssen - Würzburg - Kassel, A 8 Salzburg - München - Karlsruhe, A 9 Nürnberg - München - Berlin, A 10 Berliner Ring, A 24 Wittstock - Berlin, A 61 Koblenz - Mönchengladbach, A 81 Singen - Stuttgart, A 93 Kufstein - Inntaldreieck und A 99 Umfahrung München.

DEU / Straßenverkehr / Reise
25.04.2011 · 08:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen