News
 

ADAC: Kraftstoffpreise kaum verändert

München (dts) - Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich kaum verändert. Im Vergleich zur Vorwoche wurde ein Liter Superbenzin nach Angaben des ADAC im bundesweiten Schnitt um 0,2 Cent teurer und kostete nun 1,395 Euro. Der Preis für einen Liter Dieselkraftstoff fiel um 0,1 Cent und lag im Bundesdurchschnitt bei 1,195 Euro.

Lokal und regional gebe es laut ADAC jedoch erhebliche Preisunterschiede. Der Autoclub rät Urlaubern, sich vor dem Start in die Ferien über die Kraftstoffpreise entlang der Reiseroute zu informieren.
DEU / Daten / Energie / Straßenverkehr / Reise
11.08.2010 · 13:07 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen