News
 

ADAC: Kraftstoffpreise im September deutlich gestiegen

München (dts) - Die Kraftstoffpreise in Deutschland sind im September deutlich gestiegen. Das teilte der ADAC im Rahmen der Auswertung seiner Kraftstoffdatenbank mit. Demnach stieg der Preis für einen Liter Super E10 im September um 3,3 Cent auf 1,545 Euro im Vergleich zum Vormonat.

Der Dieselpreis lag im September bei durchschnittlich 1,421 Euro, ein Anstieg gegenüber August um 3,2 Cent. Nach neun Monaten deutet laut ADAC alles darauf hin, dass 2011 das teuerste Tank-Jahr aller Zeiten wird. Super E10 verteuerte sich auf durchschnittlich 1,527 Euro - im gesamten Vorjahr mussten die Autofahrer noch 1,405 Euro bezahlen. Noch deutlicher fällt die Verteuerung bei Diesel aus. In den ersten neun Monaten 2011 musste man je Liter Diesel 1,402 Euro bezahlen und damit 18,8 Cent mehr als im Jahr 2010.
DEU / Autoindustrie / Straßenverkehr / Reise
04.10.2011 · 13:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen