News
 

ADAC: 2010 für Autofahrer so teuer wie noch nie

München (dpa) - 2010 geht als das teuerste Jahr für Autofahrer in die Geschichte ein. Die Kosten für die Anschaffung und den Unterhalt eines Pkw seien in Deutschland seit 1995 um 42 Prozent gestiegen, teilte der ADAC in München mit. Die allgemeinen Lebenshaltungskosten nahmen dagegen nur um rund 24 Prozent zu. Hauptursache für die gestiegenen Autokosten sind laut ADAC die Aufschläge bei Benzin und Diesel. Diese kletterten aufgrund von Steuererhöhungen und höheren Produktkosten mehr als 86 Prozent.

Verbraucher / Auto
23.12.2010 · 17:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen