News
 

Acht Tote nach schwerem Verkehrsunfall bei New York

New York (dts) - Bei einem schwerem Verkehrsunfall im Norden von New York sind gestern acht Menschen getötet worden. Wie der Nachrichtensender CNN unter Berufung auf die örtliche Polizei berichtet, waren drei Fahrzeuge auf dem Taconic State Parkway in der Nähe der Ortschaft Pleasantville miteinander kollidiert. Unter den Toten sind auch vier kleine Mädchen sein. Ein Junge wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Offenbar war der Minivan mit einer Frau und fünf Kindern an Bord auf die falsche Fahrspur geraten und mit einem Geländewagen zusammengestoßen. Nach der Kollision fuhr ein drittes Fahrzeug in die Unfallstelle. Dessen Insassen wurden leicht verletzt.
USA / Verkehrsunfall
27.07.2009 · 07:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen