News
 

Acht Tote bei Flutkatastrophe in China

Peking (dts) - Bei einer Flutkatastrophe in Chongquing im Südwesten Chinas sind gestern acht Menschen getötet worden. Das berichtet die chinesische Nachrichtenagentur "Xinhua". Wie ein Sprecher der Regierung mitteilte, werden drei weitere Menschen noch vermisst. Die Flut ereignete sich nach anhaltenden heftigen Regenfällen gegen 5 Uhr Ortszeit (23 Uhr deutscher Zeit) an einem Nebenarm des Yangtze-Fluss. Nach Angaben der chinesischen Regierung seien bereits am Samstag zwölf Häuser aufgrund der erwarteten schweren Regenfälle evakuiert worden.
China / Naturkatastrophe
22.06.2009 · 10:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen