News
 

Acht Jahre Haft für Terrorhelfer

Koblenz (dpa) - Ein Terrorhelfer der islamistischen El Kaida ist vom Koblenzer Oberlandesgericht zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Urteilsbegründung: Mitgliedschaft in einer ausländischen terroristischen Vereinigung sowie acht vorsätzlicher Verstöße gegen das Außenwirtschaftsgesetz und ein EU-Embargo. Der 47-Jährige hatte nach Überzeugung des Gerichts Geld und Material für das von Osama bin Laden gegründete weltweite Terrornetzwerk El Kaida beschafft sowie potenzielle Kämpfer angeworben.
Prozesse / Terrorismus
13.07.2009 · 10:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen