News
 

Abu Dhabi: Deutscher zu 80 Peitschenhieben verurteilt

Abu Dhabi (dts) - Im arabischen Emirat Abu Dhabi ist ein deutscher Staatsangehöriger zu 80 Peitschenhieben verurteilt worden. Das Gericht sprach den Angeklagten des Fahrens unter Alkoholeinfluss für schuldig. Einer der Beifahrer, der ebenfalls die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt, wurde zu vier Jahren Gefängnis verurteilt, weil er Verkehrsregeln verletzt haben soll und Haschisch konsumiert hatte.

Eine dritte Person wurde auf freien Fuß gesetzt, nachdem sie eine Kaution hinterlegte, sowie eine Geldstrafe bezahlte. Lokalen Medienberichten zufolge waren die drei Männer in einen Verkehrsunfall verwickelt, allerdings sei bei diesem keine Person zu Schaden gekommen.
Abu Dhabi / Straßenverkehr / Justiz
12.08.2010 · 15:10 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen