News
 

Abstimmung über Berlusconi läuft - Chaos um Gültigkeit

Rom (dpa) - Die Abstimmung über die von Italiens Regierungschef Silvio Berlusconi gestellte Vertrauensfrage läuft, zieht sich aber wegen Aufregung über die Gültigkeit hin. Die linke Opposition hatte angekündigt, nur dann beim zweiten Aufruf abstimmen zu wollen, wenn die Mitte-Rechts-Regierung bei der ersten Runde auch die notwendige gültige Zahl von 315 der 630 Abgeordneten erreicht. Dies sorgte zunächst für ein Durcheinander und Unklarheit in der Kammer.

Regierung / Parlament / Italien
14.10.2011 · 13:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen