News
 

Abstimmung in Rom - Berlusconis Schicksal auf der Kippe

Rom (dpa) - Vor der entscheidenden Abstimmung im italienischen Abgeordnetenhaus werden die Rufe nach einem Rücktritt des umstrittenen Regierungschefs Silvio Berlusconi lauter. Der Chef seines Koalitionspartners Lega Nord, Umberto Bossi, sagte überraschend, Berlusconi solle seinen Parteichef Angelino Alfano zum Regierungschef ernennen. Das Parlament soll zum zweiten Mal über den Rechenschaftsbericht 2010 abstimmen. Sollte Berlusconi die Mehrheit verfehlen, gilt sein Rücktritt als wahrscheinlich.

Regierung / Parlament / Italien
08.11.2011 · 14:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen