News
 

Absprachen vor EU-Gipfel

Berlin (dpa) - Vor dem EU-Sondergipfel stimmt die Bundesregierung das weitere Vorgehen in der Euro-Schuldenkrise ab. Kanzlerin Angela Merkel trifft am Abend in Berlin EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso sowie EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy. In Athen wird weiter um einen Schuldenschnitt gerungen, außerdem kommen in Brüssel die Finanzminister der Euro-Gruppe zusammen. Auch hier wird es um Griechenland gehen. Am Abend wollen die Euro-Kassenhüter mit Amtskollegen aus weiteren EU-Ländern über den neuen Fiskalpakt verhandeln.

EU / Finanzen
23.01.2012 · 08:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2018(Heute)
17.01.2018(Gestern)
16.01.2018(Di)
15.01.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen