News
 

Abschied von getöteten Soldaten in Regen

Regen (dpa) - Angehörige, Freunde und Kameraden haben in Regen Abschied von den drei in Afghanistan getöteten Bundeswehrsoldaten genommen. Auch Kanzlerin Angela Merkel und Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg nahmen an der Trauerfeier teil. Guttenberg will an der engen Kooperation mit der afghanischen Armee festhalten. Man dürfe dem Attentäter nicht nachträglich zum grauenvollen Triumph verhelfen, sagte er. Die drei Panzergrenadiere waren vor einer Woche in einem Vorposten von einem afghanischen Soldaten erschossen worden.

Konflikte / Bundeswehr / Afghanistan
25.02.2011 · 16:18 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen