News
 

Abgeordneter Tauss tritt aus SPD aus

Berlin (dpa) - Der unter Kinderporno-Verdacht stehende Bundestagsabgeordnete Jörg Tauss tritt aus der SPD aus. Das hat er heute erklärt. Auslöser für den Austritt sei die Zustimmung der SPD zu den Internet-Sperren zur Eindämmung von Kinderpornografie im Bundestag gewesen, so Tauss. Mit diesem Gesetz solle «eine staatliche Zensurinfrastruktur» errichtet werden. Gegen Tauss wird wegen Besitzes von kinderpornografischem Material ermittelt. Er war deshalb unter anderem als Fraktionssprecher für Bildung und Forschung zurückgetreten.
Parteien / SPD / Internet
20.06.2009 · 13:04 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen