ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Abgelehnt: Keine Spitzenförderung für Pechstein

Berlin (dpa) - Eisschnellläuferin Claudia Pechstein hat keinen weiteren Anspruch auf die Spitzenförderung der Bundespolizei. Die 36. Kammer des Verwaltungsgerichts Berlin wies einen entsprechenden Eilantrag der fünfmaligen Olympiasiegerin zurück. Gegen den Beschluss kann die 39-Jährige Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht Berlin- Brandenburg einlegen. Pechstein hat nach ihrem Comeback nach zweijähriger Sperre wegen erhöhter Blutwerte derzeit Urlaub. Die Berlinerin hatte bei der WM in Inzell zwei Bronzemedaillen gewonnen.

Eisschnelllauf / Pechstein
29.03.2011 · 12:45 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen