Casino LasVegas
 
News
 

Abdullah ruft zur Ruhe auf

Kabul (dpa) - Der afghanische Präsidentschaftskandidat Abdullah Abdullah hat die Bevölkerung vor der Verkündung des vorläufigen Wahlergebnisses zu Besonnenheit aufgerufen. Das sagte der Ex- Außenminister deutschen Medien in Kabul. Er habe angesichts der angespannten Lage nicht zu Demonstrationen aufgerufen. Der nach offiziellen Angaben in Führung liegende Präsident Hamid Karsai und die Wahlkommission haben sich unverantwortlich verhalten. Mehr als eine Million der Stimmen seien nachgewiesenermaßen gefälscht.
Konflikte / Wahlen / Afghanistan
12.09.2009 · 11:53 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen