News
 

Abbott: Bei der MH370-Suche gibt es keine zeitliche Beschränkung

Perth (dpa) - Australiens Ministerpräsident Tony Abbott will trotz der bislang vergeblichen Suche nach dem verschwundenen Passagierflugzeug der Malaysia Airlines nicht aufstecken. Dies sei man den Angehörigen schuldig, jedem Flugreisenden und auch den Regierungen der Länder, deren Bürger in dem Flugzeug saßen, sagte Abbott in Perth. Die Boeing mit der Flugnummer MH370 und 239 Menschen an Bord ist seit ihrem Start im Kuala Lumpur am 8. März verschwunden. Mit jeweils zehn Schiffen und Flugzeugen wurde die Suche fortgesetzt.

Luftverkehr / Notfälle / Australien / Malaysia
31.03.2014 · 06:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen