News
 

Aachen: Polizei nimmt nackten Autofahrer ohne Führerschein fest

Aachen (dts) - Ein ungewöhnliches Bild hat sich Polizisten gestern Abend bei einer Fahrzeugkontrolle in Aachen geboten. Dort nahmen die Beamten einen fast nackten Mann fest, der offenbar unter Drogeneinfluss ohne Führerschein unterwegs gewesen war. Zwei Passantinnen hatten die Polizei zuvor alarmiert und von einem "fast nackten Mann" berichtet, der um ein Auto herumgetanzt habe und schließlich mit diesem davongefahren war. An einer Ampel stellten die Polizisten den 56-Jährigen, der nur mit einer Kappe und einem kurzen Hemd bekleidet war. Der Mann hatte nach eigenen Angaben Koks-Pfeifen geraucht. Die Polizei nahm den Mann vorläufig und leitete ein Strafverfahren gegen ihn ein.
DEU / NRW / Kriminalität / Kurioses
01.12.2009 · 12:33 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen