News
 

A8: Tödlicher Unfall mit Reisebus

Neu-Ulm/Kempten (dpa) - Ein voll besetzter Reisebus ist auf der Autobahn 8 München-Ulm verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei in Kempten kamen dabei zwei Menschen ums Leben. Wie viele Verletzte es gab, ist noch nicht klar. Der Bus kam aus zunächst ungeklärter Ursache auf Höhe der Rastanlage Seligweiler von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug überschlug sich. Wegen Rettungs- und Bergungsarbeiten ist die Autobahn in beiden Richtungen zwischen den Anschlussstellen Ulm-Ost und Oberelchingen komplett gesperrt.
Unfälle / Verkehr
14.03.2010 · 08:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen