News
 

A2 nach Lastwagenunfall wieder freigegeben

Magdeburg (dpa) - Nach einem Unfall mit fünf Lastwagen und einer gut zehnstündigen Vollsperrung ist die Autobahn A2 zwischen Hannover und Berlin in Höhe Magdeburg wieder freigegeben. Gestern Nachmittag war ein Lastwagen bei Eilsleben an einem Stauende auf einen anderen aufgefahren. Dabei wurde er auf drei weitere LKW geschoben. Ein Fahrer wurde schwer verletzt, ein weiterer erlitt leichte Verletzungen. Die Ladung verteilte sich auf der ganzen Fahrbahn und war nur schwer zu bergen. Die Lastwagen hatten unter anderem Milchkartons und Stahlplatten geladen.

Unfälle / Verkehr
14.10.2011 · 06:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.11.2017(Heute)
21.11.2017(Gestern)
20.11.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen