News
 

96-Stürmer Diouf erleidet Sprunggelenksverletzung

Hannover (dts) - Stürmer Mame Diouf vom Bundesligisten Hannover 96 hat sich in der Europa League-Partie gegen Standard Lüttich eine Sprunggelenksverletzung zugezogen. Wie der Verein am Freitag mitteilte, diagnostizierten die 96-Mannschaftsärzte bei dem Senegalesen nach einer MRT-Untersuchung eine Teilruptur des vorderen Außenbandes im linken Sprunggelenk. Mame Diouf hatte in der Partie gegen die Belgier das Ausgleichstor zum 2:2-Endstand erzielt.

Ob der Stürmer den Niedersachsen im Bundesliga-Auswärtsspiel am kommenden Sonntag bei Werder Bremen zur Verfügung stehen wird, sei noch offen, aber nicht ausgeschlossen. Beim Nordduell im Weserstadion trifft der gastgebende Tabellensechste aus der Hansestadt auf den direkten Verfolger aus Hannover.
DEU / 1. Liga / Fußball
09.03.2012 · 16:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen