News
 

96-Profi Bruggink wegen Schweinegrippe isoliert

Hannover (dpa) - Die Schweinegrippe stört den Trainingsbetrieb bei Hannover 96 weiter. Der Fußball-Bundesligist hat Mittelfeldspieler Arnold Bruggink zunächst bis morgen isoliert. In der Familie des Niederländers gibt es nach Angaben des Vereins einen Schweinegrippe- Vorfall. Bruggink selbst sei aber nicht erkrankt. Bereits vor knapp zwei Wochen hatten die Niedersachsen als Vorsichtsmaßnahme die drei Profis Steven Cherundolo, Jan Rosenthal und Vinicius für einige Tage isoliert.
Fußball / Bundesliga / Hannover / Gesundheit
25.08.2009 · 16:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen