News
 

90 Verletzte bei Fan-Randale

Hamburg (dpa) - Während der Fan-Ausschreitungen beim Hamburger Hallenturnier am Abend sind nach neuesten Polizeiangaben rund 90 Menschen verletzt worden. Insgesamt 74 Randalierer wurden vorübergehend in Gewahrsam genommen, davon 72 Anhänger des Zweitligisten FC St. Pauli. Zwei Rowdys wurden festgenommen. Beteiligt waren auch Fans des Regionalligisten VfB Lübeck sowie Berichten zufolge auch Anhänger des nicht-teilnehmenden Hamburger SV. Die Veranstalter hatten den zweiten Turniertag abgesagt und gehen inzwischen von organisierter Randale aus.

Fußball / Hamburg / Kriminalität
07.01.2012 · 14:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen