Gratis Duschgel
 
News
 

90 Menschen in Großbritannien an Weihnachten aus Fluten gerettet

London (dpa) - Am ersten Weihnachtstag mussten an der Südküste Großbritanniens 90 Menschen ihre Wohnungen verlassen, nachdem vor Sturmfluten gewarnt worden war. Für die Betroffenen habe Lebensgefahr bestanden, teilte die Umweltschutzbehörde mit. 75 000 Menschen waren nach Angaben der Stromversorger noch ohne Elektrizität. Der erste Weihnachtsfeiertag ist für die Briten der Tag der Bescherung, die Kerzen auf dem Weihnachtsbaum werden angezündet. Die schweren Winterstürme hatten am Sonntag begonnen und schwere Schäden in Großbritannien angerichtet. Mindestens fünf Menschen starben.

dpa kml

Wetter / Großbritannien
25.12.2013 · 12:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen