Diesen Werbeplatz günstig buchen!
 
News
 

85 syrische Soldaten setzen sich in die Türkei ab

Istanbul(dpa) - Wegen der Gewalt in ihrem Land haben sich 85 syrische Soldaten in die benachbarte Türkei abgesetzt, darunter ranghohe Offiziere. Die Männer seien mit ihren Familien über die Grenze geflüchtet. Das berichtet die türkische Nachrichtenagentur Anadolu. Insgesamt haben demnach schon fast 300 Menschen Unterschlupf in der Türkei gesucht. Ankara hat mehrfach erklärt, die Grenze für Flüchtlinge offenhalten zu wollen. Nach dem Abschuss eines türkischen Kampfjets durch Syrien hatte der türkische Premier Recep Tayyip Erdogan dem Nachbarland bei neuen Zwischenfällen mit Gewalt gedroht.

Konflikte / Türkei / Syrien
02.07.2012 · 22:18 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen