News
 

84-Jährige mit Messer im Bauch tot aufgefunden

Kassel (dts) - Eine 84 Jahre alte Frau ist am Dienstagnachmittag mit einem Messer im Bauch in ihrer Wohnung tödlich verletzt aufgefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, erlitt sie mehrere Stichverletzungen. Eine 38-jährige Frau konnte noch vor Ort festgenommen werden. Sie wird verdächtigt, nach einem Besuch bei ihren Verwandten das Wohnhaus der 84-Jährigen willkürlich aufgesucht und sich Zutritt zur Wohnung verschafft zu haben. Als die Polizei eintraf, welche auf der Suche nach der 38-Jährigen war, hörte sie Schreie und betrat die Unterkunft durch das Fenster. Die 38-jährige Frau wurde betend unter einer Decke im Nebenzimmer aufgegriffen. Angehörige schätzten diese als "psychisch auffällig" ein. Zudem soll sie noch am Vormittag in psychiatrischer Behandlung gewesen sein.
DEU / Polizeimeldung / Kriminalität
20.04.2010 · 20:13 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen