News
 

80-jährige Frau bei Wohnungsbrand gestorben

Hamburg (dts) - Im Hamburger Stadtteil Rahlstedt ist am Samstagabend eine 80-jährige Frau bei einem Wohnungsbrand ums Leben gekommen. Wie die örtlichen Behörden mitteilten, hatte eine Nachbarin gegen 18 Uhr das Feuer in der Erdgeschosswohnung bemerkt und daraufhin Feuerwehr und Polizei verständigt. Während der Löscharbeiten fanden Feuerwehrbeamte dann die Rentnerin im Wohnzimmer.

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Polizei wurde das Feuer weder durch Fremdverschulden noch durch einen technischen Defekt ausgelöst. Zur konkreten Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.
DEU / HAM / Polizeimeldung / Unglücke
05.12.2010 · 12:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen