News
 

80 Festnahmen bei Kraftwerksprotest in England

London (dpa) - Bei Protesten gegen ein englisches Kohlekraftwerk des Energieversorgers Eon sind rund 80 Demonstranten festgenommen worden. Drei Polizisten wurden bei Auseinandersetzungen mit Demonstranten verletzt, als diese das Kraftwerks-Gelände bei Nottingham gelangen wollten. Ein Beamter musste mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden. Rund 1000 Umweltschützer wollten gegen den Klimawandel mobilmachen und verlangen die Stilllegung des Kraftwerks.
Umwelt / Demonstrationen / Großbritannien
18.10.2009 · 14:31 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen